fbpx

HAPEK –

Akademie für Entscheidungskompetenz

HAPEK –

Akademie für Entscheidungs-kompetenz

Es ist Ihre Entscheidung.

Stephan Kalhamer

Diplom Mathematiker, Redner, Autor

Workshops und Module

  • Einzel- und Gruppencoachings

  • Vorträge

  • Workshops

Kurzbiografie

“Poker ist ein wunderbarer Mikrokosmos für Entscheidunsfindung”

 Stephan Kalhamer ist der Philosoph unter den Poker-Theoretikern. In Seinen Vorträgen betritt er die Meta-Ebenen des Spiels.

 

  • Stephan Kalhamer erwarb sein Diplom der Mathematik an der Universität Regensburg (Nebenfach: Wirtschaftsinformatik). Auslandserfahrungen sammelte er während eines Studienjahres in Boston (Brandeis, MIT und Harvard).
  • Während seiner Tätigkeit als Unternehmensberater in den Branchen Assekuranz und Automotive veröffentlichte er sein Erstwerk, den Bestseller „Stephan Kalhamers Texas Hold‘em Poker“, gefolgt vom Standardwerk „Poker Matrix“ und einer Co-Produktion mit dem WSOP-Sieger von 2011, Pius Heinz: “Meine Hände auf dem Weg zum Poker Weltmeister”.
  • 2006 gründete er das Gaming Institute, die mittlerweile größte Live-Pokerschule im deutschsprachigen Raum, die mehrfach als Top Partner für erstklassige Qualität und besondere Leistungen im Kundenservice (Jochen Schweizer und mydays) ausgezeichnet wurde.
  • Seine größten Erfolge als Spieler und Teamchef sind der Gewinn der deutschen Team-Europameisterschaft EPC in Wiener Neustadt (2008), der Team-Weltmeistertitel beim IFP Nations Cup in London (2011) und der 1. Platz mit der Europameister-Mannschaft beim APAT ECOAP.
  • Stephan Kalhamer ist amtierender Präsident des Deutschen Poker Sportbund e.V., Berater der International Federation of Poker (IFP), Mathematik-Botschafter für „Stiftung Rechnen“,  Gutachter in Glücksspiel-Fragen und Poker-Fach-Kommentator (Sport 1).
  • In seinen Vorträgen und Workshops vermittelt Stephan Kalhamer nur vordergründig wie man pokert. Vor allem zielt er darauf ab, den Teilnehmern spielerisch und unterhaltsam Erkenntnisse über das Erkennen von Glück und Zufall zu vermitteln, so dass die Karten mit zunehmendem Wissen in den Hintergrund treten.
  • Als Gastvortragender in Grundschulklassen und Oberstufen unterstreicht der „Stiftung Rechnen-Mathematik-Botschafter“ Stephan Kalhamer in spielerisch lehrreichen Unterrichtseinheiten mit Karten und Chips seine Vorstellung von Mathematik als „Schweizer Taschenmesser“ für gutes Entscheiden.

 

Sehen Sie hier, was die Kunden über Stephan Kalhamers Vorträge und Workshops sagen:

ProvenExpert

 

Das Ass – Stephan Kalhamer

Artikel aus der Süddeutschen Zeitung